Wer schreibt?

Kaan Krafft

Sie möchten etwas mehr über mich wissen? Ich heiße Kaan.

Ich wurde im Sommer 1991 in einer abgelegenen Gegend Deutschlands geboren und lebte in einer kleinen Stadt, bevor ich in eine größere Stadt umzog, in der ich heute lebe. Seit mehr als zwei Jahrzehnten beschäftige ich mich mit verschiedenen Kompostierungsprojekten, war Mitglied eines Kompostierungsclubs und wir hatten ein Kompostierungsprogramm in einem Bauernhaus in Süddeutschland, während dieser Zeit begannen meine Frau und ich im Haus zu kompostieren, aber nicht auf einem guten Niveau.

Die einzige Frage, die bleibt, ist, wie man Gemüse in einem Kompostierungssystem anbauen kann, wenn die Pflanzen gut an die Kompostierung angepasst sind, spielt es keine Rolle, ob man den Boden von einem Komposthaufen aus pflanzen muss oder ob man seinen Garten einfach mit Kompostsäcken füllen muss, aber wenn man schon immer versucht hat, seinen Garten in einem grünen Zustand zu halten, indem man Bäume, Sträucher usw. pflanzt, wird es wahrscheinlich schwierig sein, Vermietung anzubauen.

Mein Ziel

Meine Leidenschaft ist es, Informationen über die Kompostierung zu teilen und auch anderen zu helfen, und zwar nicht nur für Menschen, die viele Materialien im Leben verwenden, sondern auch für Menschen, die viele Dinge kompostieren, die wir nicht mehr verwenden: Es gibt keine Regel oder Richtlinie, welches Material Sie für einen Kompost verwenden müssen, aber es sollte mindestens 25% Holz sein, mit der gleichen Art von Material, das für Ihren eigenen Garten oder für Ihr eigenes Essen verwendet wird.

Und jetzt viel Freudeauf meiner Webseite.

Kaan Krafft